Wir denken mit. Und weiter.

Keine Immobilie gleicht der anderen. Umso wichtiger ist uns, dass wir Eigentümern wie Mietern immer die individuell beste Betreuung bieten können. Wir sind unkompliziert im Umgang, dynamisch im Handeln und ehrgeizig in unserem Anspruch, jederzeit die optimale Lösung zu entwickeln. Dazu gehört, auch querzudenken und andere Perspektiven einzunehmen, um neue Chancen zu erkennen.

1999

gegründet

53

Mitarbeiter

50

Kunden

660.000

Quadratmeter verwaltete Fläche

27.000.000

EUR verwaltetes Mietvolumen

Schlanke Strukturen, breites Spektrum: So realisieren wir deutschlandweit anspruchsvolle Projekte aller Art. Unser Fokus liegt dabei auf dem Bereich gewerblicher Immobilien. Ob Projektmanagement, Immobilienverwaltung oder Asset Management, wir freuen uns immer über neue Herausforderungen.

Elenore Kaufhold
Geschäftsführerin

Elenore Kaufhold gründete im Jahr 1999 die Berliner Häuser. Darüber hinaus arbeitet sie seit 2012 aktiv im Regionalvorstand der Frauen in der Immobilienwirtschaft e.V. mit und engagiert sich seit 2015 im Vorstand der gemeinnützigen Sarah Wiener Stiftung.

Elenore hat an der Handelshochschule Leipzig Wirtschaftswissenschaften studiert und als Diplom-Ökonomin bis 1989 in der Direktion der Handelsorganisation Gaststätten/Hotelwesen gearbeitet. Mitte der 90er Jahre erwarb sie die Zusatzqualifikation zur Immobilienkauffrau. Mittlerweile ist sie seit mehr als zwei Jahrzehnten erfolgreich in der Immobilienwirtschaft tätig.

Tobias Wolff
Geschäftsführer

Tobias Wolff ist seit 2010 Gesellschafter und Geschäftsführer bei den Berliner Häusern und hat in dieser Zeit zahlreiche großvolumige Immobilienprojekte entwickelt und gesteuert. Zuvor verantwortete er als freiberuflicher Architekt diverse Immobilienprojekte in ganz Deutschland. Zwischen 2004 und 2008 arbeitete er als Architekt und Art Director für die Agentur Scholz & Friends. Seine Arbeiten für die Deutsche Bank und das Bundesministerium für Bildung und Forschung wurden mit zahlreichen internationalen Kreativpreisen ausgezeichnet.

Tobias studierte bis 2000 Architektur an der TU Berlin und war DAAD Stipendiat am Illinois Institute of Technology in Chicago. 2009 erwarb er außerdem seinen Master of Business Administration in Real Estate Management (MBA) an der BBA Akademie der Immobilienwirtschaft Berlin / HTW Berlin.

Jochen Beutgen
Geschäftsführer

Jochen Beutgen kam 2004 zu den Berliner Häusern und hat die Firmen-Gruppe mit aufgebaut. Er ist der Experte für die Wertsteigerung von Bestandsimmobilien und engagiert sich außerdem selbst vielseitig als Immobilieninvestor.

Bevor Jochen zu den Berliner Häusern kam, war er Chief Financial Officer (CFO) bei der Agentur Scholz & Friends in Berlin tätig.

Jochen studierte in Koblenz, Boston und Reims Betriebswirtschaftslehre. 1999 hat er an der WHU Hochschule „Otto Beisheim School of Management“ sein Diplom erhalten.

Seit 2007 ist er auch Vorsitzender der Sarah Wiener Stiftung. Die gemeinnützige Organisation setzt sich für eine gesunde und nachhaltige Ernährung von Kindern sein.